Ein Weg beginnt

Taufe

Du bist mein geliebtes Kind. An dir habe ich Freude.     
Markus-Evangelium 1,11

 

Herzlich Willkommen zur Taufe in der Stadtkirche!

Die Bedeutungen der Taufe sind vielfältig – so wie auch die Beweggründe, ein Kind taufen zu lassen, unterschiedlich sein können. Über beides denken wir in einem Gespräch zur Vorbereitung der Taufe gerne gemeinsam mit Ihnen nach. Ausserdem bieten wir den verschiedenen Bedürfnissen entsprechende Formen, die Taufe in der Stadtkirche zu feiern:

Taufe in einem traditionellen Gottesdienst

Ein traditioneller Gottesdienst beinhaltet Gebete, Texte aus der Bibel, eine Predigt sowie Orgelmusik und Lieder aus dem Reformierten Gesangbuch. Die Sprache ist auf Erwachsene ausgerichtet. Für Kinder gibt es im Untergeschoss der Kirche ein Spielzimmer. Viermal im Jahr haben Sie die Möglichkeit, Ihr Kind an einem Sonntagmorgen (10.00 Uhr) in einem traditionellen Gottesdienst taufen zu lassen.

10. März 2024, 10.00 Uhr – mit Pfr. Mike Gray 
21. April 2024, 10.00 Uhr – mit Pfrn. Delaja Mösinger

17. November 2024, 10.00 Uhr – mit Pfr. Thomas Plaz
1. Dezember 2024, 10.00 Uhr – mit Pfr. Kristian Joób


Taufe in einem Gottesdienst für Jung und Alt

In der Stadtkirche finden regelmässig Gottesdienste für Jung und Alt statt. Ihre Grundform ist traditionell, doch die einzelnen Elemente sind auf verschiedene Generationen ausgerichtet: So wird der Bibeltext nicht vorgelesen, sondern als Geschichte erzählt, die Predigt ist kurz und es gibt auch Lieder mit Bewegungen. Einmal im Jahr ist in einem solchen Gottesdienst Raum für Taufen.

22. September 2024, 10.00 Uhr – mit Pfrn. Delaja Mösinger


Taufe in einem Taufgottesdienst

Der Taufgottesdienst ist inhaltlich ganz auf die Taufe ausgerichtet. Musik, Lieder und Worte werden auf die anwesenden Tauffamilien abgestimmt. Der Gottesdienst beginnt um 10.00 Uhr bei Kaffee und Zopf in der Kirche. So können die Tauffamilien und alle anderen Anwesenden ungezwungen ins Gespräch kommen, bis die eigentliche Feier beginnt (ca. 10.30 Uhr).

7. Juli 2024, 13.30 Uhr – mit Pfr. Kristian Joób & Pfrn. Delaja Mösinger 
19. Januar 2025, 13.30 Uhr – mit Pfr. Kristian Joób & Pfrn. Delaja Mösinger

 

Gesamtstädtisches Tauffest

Im kommenden Herbst gibt es die Gelegenheit, sich im Rahmen eines gesamtstädtischen Tauffestes an der Eulach taufen zu lassen. Dieses Angebot ist für Menschen jeden Alters gedacht.

Sonntag, 8. September 2024 – weitere Infos unter: www.tauffest.ch

Kontaktieren Sie unser Sekretariat oder eine Pfarrperson für ein Tauf-Gespräch und einen Tauf-Termin. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

Hinweis: Unabhängig davon, ob Sie Ihr Kind taufen lassen wollen oder nicht, informieren wir Sie gerne über die Angebote für Kinder und Familien in unserer Kirchgemeinde. Wenn Ihr Kind beim Einwohneramt ‘reformiert’ gemeldet ist, erhalten Sie diese Informationen automatisch. Ansonsten senden Sie bitte Ihre Kontaktangaben per Mail ans Sekretariat.

 

Icon Taufformular (60KB)
Icon Taufbroschüre (699KB)
Icon Taufsprüche (99KB)

Kontakt

Reformierte Kirchgemeinde Winterthur Stadt
Pfarrgasse 1
8400 Winterthur
Tel052 212 89 07
E-Mailsekretariat-stadt@reformiert-winterthur.ch

Informationen